Die IG-LAHN wurde 1985 als zunächst lockerer und länderübergreifender Zusammenschluss (Hessen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen) der an der Lahn beheimateten Fischereivereine und anderer am Natur- und Gewässerschutz interessierter Gruppen und Einzelpersonen gegründet und hat heute mehr als 8000 Mitglieder in 43 Vereinen.

1992 wurde aus dem zuerst lockeren Zusammenschluss von 1985 schließlich ein im Vereinsregister (Nr. 556) des Amtsgerichtes Weilburg eingetragener Verein.

Im Jahre 1992 fand die offizielle Gründungsversammlung der IG-LAHN e.V. als eingetragener Verein und einer vom Amtsgericht Weilburg genehmigter Satzung in der König-Konrad-Halle in Villmar statt. Die IG-LAHN war nun eine juristische Person.